FAQ - Häufig gestellte Fragen

Auf den folgenden Seiten bekommen Sie einen Überblick über alle vorhanden FAQ-Einträge.

FAQ-Suche

Alle FAQ-Kategorien

Wie sind die Filtereinstellungen für Mailfilter EASY konfiguriert?

Die Filtereinstellungen werden von unserem Spam-Team ständig analysiert und weiter verbessert. Es gibt also keine festen Werte nach denen sich die Filter richten.

Wie kann ich einen Autoresponder für mein Postfach einrichten?

  • Loggen Sie sich bitte in Ihr Kundenmenue ein und klicken dann auf den entsprechenden Domainnamen.
  • Wählen Sie nun den Punkt "Autoresponder" aus dem linken Navigationsmenü aus.
  • Klicken Sie auf "Neuen Autoresponder anlegen".
  • Geben Sie bei "Text" den Nachrichtentext des Autoresponders ein.
  • Bei "Antwortzusatz" können Sie definieren, welcher Zusatz dem ursprünglichen Betreff einer E-Mail bei derautomatischen Beantwortung vorangestellt werden soll.
  • Startdatum: Legen Sie fest, ab welchem Tag der Autoresponder aktiv werden soll.
  • Enddatum: Legen Sie fest, bis zu welchem Tag der Autoresponder aktiv bleiben soll. Wenn das Feld nicht ausgefüllt wird, ist der Autoresponder unbegrenzt gültig.
Nach Eingabe aller Daten klicken Sie bitte auf "Hinzufügen" um den Autoresponder zu speichern.

Wo finde ich weitergehende Informationen zu SPF?

Unter den nachfolgend aufgeführten Links können Sie weitere Informationen zum Thema SPF in Erfahrung bringen:
http://spf.pobox.com
http://www.baschny.de/spf

Was ist der Unterschied zwischen POP3 und IMAP?

Der Unterschied zwischen den E-Mail-Protokollen POP3 und IMAP besteht in der unterschiedlichen Handhabung des Abrufens von E-Mails.

Bei Verwendung von POP3 für ein E-Mail-Postfach werden beim E-Mail-Abruf die E-Mails vom Server gelöscht und lokal in Ihrem E-Mail-Programm gespeichert. Bei regelmäßigem E-Mail-Abruf kann so der auf dem E-Mail-Server benötigte Speicherplatz sehr gering gehalten werden.

Bei Verwendung von IMAP für ein E-Mail-Postfach werden E-Mails nicht vom Server gelöscht, sondern verbleiben auf dem E-Mail-Server. Ähnlich wie beim Aufrufen einer Webseite wird eine E-Mail nur temporär zurAnsicht in Ihrem E-Mail-Programm heruntergeladen. Darüber hinaus bietet IMAP über ein E-Mail-Programm unter anderem die Einrichtungsmöglichkeit von Unterordnern direkt auf dem Server, um eine Sortierung Ihrer E-Mails vornehmen zu können oder aber auch die Speicherungsmöglichkeit von gesendeten Nachrichten direkt auf dem E-Mail-Server. So können Sie beispielsweise per Webmail jederzeit von jedem beliebigen Ort auf Ihre E-Mails zugreifen - auch wenn Sie sich nicht an Ihrem eigenen Rechner befinden oder Ihr Notebook gerade nicht zur Hand haben. Zu beachten ist bei der Verwendung von IMAP, dass durch die serverseitige Speicherungvon E-Mails i.d.R. mehr Speicherplatz für ein Postfach benötigt wird,als dies bei Verwendung von POP3 der Fall ist. 

Welche Größe darf eine einzelne E-Mail maximal haben?

Die Größe einer einzelnen E-Mail darf maximal 50 MB (E-Mail inklusive Anhänge) betragen. Dies ist eine festeingestellte Grösse und kann nicht verändert werden.

Was bedeutet SPF?

SPF ist ein Protokoll, mit dem ein Domaininhaber festlegen kann, welche IP-Adressen E-Mails im Namen seiner Domain verschicken dürfen und steht für "Sender Policy Framework". Wenn jemand also eine Mail erhält, die behauptet von der Domain meinedomain.de versendet worden zu sein, so kann man mittels SPF prüfen, ob dies wirklich der Fall ist. Wenn die entsprechende IP-Adresse nicht durch den SPF-Eintrag autorisiert wurde, so ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass die versendete E-Mail ohne Zustimmung des Domaininhabers verschickt wurde.

Die Deutung dieser Information liegt letztlich immer im Verantwortungsbereich des Empfängers, ein fehlgeschlagener SPF-Test ist jedoch definitiv ein sehr deutliches Indiz für Spam.

Erhalte ich weniger Spam aufgrund von SPF?

Nein. Der SPF-Eintrag für Ihre Domain hat keine Wirkung auf Mails die Sie empfangen. Der SPF-Eintrag ist für Mails, die Sie versenden. Wenn ein Empfänger eine Mail von Ihnen erhält und Ihre Domain einen SPF-Eintrag besitzt, so kann der Empfänger dieser Mail prüfen, ob die Mail tatsächlich von
Ihnen versendet wurde.

Ist die Nutzung der OpenSource Applikationen kostenpflichtig?

Nein, die Nutzung der angebotenen OpenSource Anwendungen ist selbstverständlich vollkommen kostenfrei. Wir bitten in diesem Zusammenhang jedoch um Kenntnisnahme der jeweiligen Lizenzvereinbarungen für freie Software.

Wir erheben lediglich für den Installations-Service und das Customizing eine Gebühr, siehe Preisliste.

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen die hier noch nicht beantwortet wurden? Kontaktieren Sie uns persönlich oder senden Sie eine E-Mail.

 
 

Wir helfen gerne!

Newsletter

Als Abonnent unseres Newsletter halten wir Sie über unsere Produkte und Serviceleistungen auf dem Laufenden.

 

Kontaktdaten

Progressive Media GmbH
Münchner Straße 15a
82319 Starnberg

Telefon: +49 (0) 8151 - 27 74 80
Telefax: +49 (0) 8151 - 27 74 81

info@progressive-media.de

Folge uns

 
 

Service & Informationen

 

© 1999 - 2017 Progressive Media GmbH - alle Rechte vorbehalten.